HandelsvertretungWehner

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Sie suchen tragfähige Geschäftsverbindungen nach Russland ?

Sowohl große Industrieunternehmen als auch expandierende mittelständische Betriebe profitieren von unserer weit reichenden Projekterfahrung. Wir sind seit 1992 in Russland tätig, umfassende Beratungsleistungen im Bereich der Marktsondierung und Partnersuche und Begleitung von Projekten in Russland gehören zu unseren Kernkompetenzen. Die Krise brachte viele russische Partner auf den Boden der Tatsachen zurück, nutzen Sie die sich nun bietenden Chancen ohne die bestehenden Risiken aus dem Auge zu verlieren.

Fehlentscheidungen bei der Wahl des russischen Geschäftspartners, des Investitionsstandortes, der Rechtsform oder des Personals für die eigene Dependance in Russland können noch immer erhebliche Verzögerungen und Verluste nach sich ziehen und das Vertrauen in den russischen Markt nachhaltig erschüttern. Mit dem Ergebnis, dass andere das Geschäft machen.

Mit unseren Netzwerken in den russischen Regionen garantieren wir eine lückenlose Betreuung Ihres Projektes vor Ort in allen Phasen und sichern auch durch eine politische Flankierung die Nachhaltigkeit der erzielten Ergebnisse. Wir kommunizieren mit den russischen Partnern in deren Muttersprache, denn wir erwarben russische Hochschulabschlüsse.

Im Juni 2014 brachte die Verlagsgruppe DE GRUYTER/ OLDEN-BOURG unseren „RUSSLANDKNIGGE-Praxisleitfaden für Geschäftsbeziehungen“ (ISDN 978-3-486-70264-4) auf den Markt. Das Buch versteht sich als Leitfaden zur praktischen Gestaltung des Geschäfts- und Produktionsaufbaus deutscher mittelständischer Unternehmen in Russland. Grundlage der Materialsammlung sind unsere langjährigen beruflichen und geschäftlichen Erfahrungen mit deutsch-russischen Kooperationsprojekten  sowie Erfahrungsberichte deutscher und russischer Unternehmer verschiedener Branchen mit der jeweils anderen Seite. Letztere wurden auf der Basis unserer direkten persönlichen Kontakten mit deutschen und russischen Geschäftsleuten, Führungskräften mittelständischer Unternehmen und Behördenvertretern in Russland zusammengetragen.

Neben Standortanalysen, die wir für deutsche für deutsche Unternehmen (u.a. Nishnij Nowgorod, Woronesh, Kaluga, Kasan, Belgorod, Nowgorod, Krasnodar und viele andere Orte) anfertigten, beauftragte uns im Juni 2014 die Regierung des Gebietes Astrachan, in Deutschland entspricht das einem Bundesland, mit der Erarbeitung einer Analyse der Attraktivität des Gebietes Astrachan für deutsche potentielle Produzenten und Investoren, in den drei regionalen strategischen  Wirtschafts-zweigen – Schiffbau, Anbau und Verarbeitung von Obst und Gemüse und Tourismus.

Auszüge aus diesen Dokumenten finden Sie ab Dezember auf dieser Internetseite.

                                                                           Stand: 07.11.2014